Erfolg und Energie durch systemisches Coaching

Mehr Anerkennung und Freude im Beruf erleben, das eigene Potential entwickeln, Konflikte und Schwierigkeiten als Herausforderung für Veränderung sehen, Gelassenheit und Stresskompetenz entwickeln, eine glückliche Partnerschaft leben.... das muss kein Traum bleiben.

Wenn Sie sich vom Alltag überfordert fühlen, beruflich oder privat unerfüllt sind, ist es an der Zeit etwas zu ändern. Im Coaching stehen Sie als Person im Mittelpunkt. Es gibt Ihnen Raum, sich selbst mit Ihren Bedürfnissen, Werten und Unsicherheiten kennen zu lernen. Sie entwickeln Mut, Ihr Potential zu leben und erlangen Authentizität und Selbstsicherheit, das Fundament für ein selbstbestimmtes, glückliches Leben.

Anlässe für ein Coaching können sein:

  • Leistungssteigerung, Ressourcennutzung, Potentialentwicklung
  • Berufsorientierung
  • Ängste (Auftrittsangst, Prüfungsangst, Redeangst, Flugangst)
  • Stressende Emotionen (Eifersucht, Trauer, Wut, Liebeskummer, Scham)
  • Beziehungsprobleme
  • Süchte (Rauchen, Trinken, Übergewicht, Kaufsucht)

Wie viele Coaching-Sitzungen sind sinnvoll?

Coaching kann sehr effektiv sein, so dass Sie schon nach einem oder wenigen Terminen greifbare Ergebnisse für sich erzielen. Wie viele Sitzungen insgesamt benötigt werden, ist individuell sehr unterschiedlich. 

Erfahrungsgemäß werden für kleinere, konkrete Themen 1 - 3 Sitzungen und für größere, eher unspezifische Themen 5 – 10 Sitzungen benötigt.

Im Verlauf des Vorgesprächs gebe ich Ihnen eine Einschätzung dazu, wie viele Sitzungen in Ihrem Fall sinnvoll sein könnten.

Coaching verhilft zur Selbstverantwortung und ist eine ziel-und lösungsorientierte Kurzzeitbegleitung. Es ersetzt keine Psychotherapie und setzt eine normale physische und psychische Belastbarkeit voraus.